Scheißhaus

Ein Projekt, welches vor Ende 2012 fertig gestellt wurde

Unser niedliches und geschupptes Plumpsklo wurde aus der Not erschaffen :). Bevor wir uns an den Hausbau trauen wollten, beschlossen wir erst ein mal, ein wenig handwerkliche Erfahrung zu sammeln. Da aber in Adventon nichts Unnütziges entsteht, kam uns die Idee, das Scheißhaus zu bauen, welches parallel auch als Lagerschuppen für Werkzeug dient!

  • Bauleitung übernahm Jana als ausgebildeter Schreiner.
  • Handlanger waren dann alle aus der Gruppe Bilitsa und diverse Freunde.

 

Damit es aber nicht nur beim Bau bleibt, gibt es unter diesem Link ein paar historische Hintergründe:

 

Hygiene im Mittelalter und bei den Slawen.

 

Planung

Scheißhaus Skizze

 

Loch graben

Und das 2-Mal, da uns das Erste Loch eingestürzt ist. Das Zweite haben wir dann mit Spaltbrettern verstärkt :).

 

Rahmen bauen

 

Schindeln und Spaltbretter herstellen

 

Scheißhaus verkleiden

 

Fertig

 

adventon

Wenn Sie möchten informieren wir Sie per RSS-Kommentare feed immer wenn es Neuigkeiten gibt. Einfach abbonieren und auf dem laufenden bleiben. Both comments and pings are currently closed.

Kommentare nicht erlaubt.